Far Cry 3

Far Cry 3

Plattformen: PC, Xbox 360, PS3
Release: TBA
Genre(s): Shooter, Action
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Crytek
USK: NYR

Far Cry 3 – Feiern verhasste Features des Vorgängers ein Comeback?

In Aldi-Qualität gefertigte Waffen aus Kuchenblech und Scharen unendlich oft respawnender Wachen an Checkpunkten: Diese sehr nervigen Features gehörten in “Far Cry 2″ sicherlich zu den häufigsten Gründen für einen geschmälerten Spielspaß. Ubisoft zeigt sich dennoch stur und kann sich vorstellen, ähnliche Elemente wieder in “Far Cry 3″ zu verwenden.

Was die Verantwortlichen dabei reitet ist Ungewiss. Immerhin sehen sie selber die Schwächen des zweiten Teils ein und wollen diese überarbeiten. Mit Wachen gespickte Lager sind für die Entwickler aber wohl weiterhin eine Herzensangelegenheit, wobei wir hoffen dürfen, dass diese nicht automatisch neu “befüllt” werden, sobald sich der Spieler außer Sichtweite bewegt.

Die Abnutzung der Waffen betreffend, kann man sich bei Ubisoft ein solches Feature auch im neuen Teil wieder vorstellen. Dabei ist es aber derzeit noch nicht integriert und wird nur diskutiert. Wir hoffen, dass die Verantwortlichen die Reaktionen der Community auf den zweiten Teil nicht vergessen haben.

Ebenfalls interessant: Eine Wii-U-Version steht intern auch noch zur Diskussion.

Veröffentlicht von Neumann | Allgemein

1 Kommentar

  1. Louisa Huber
    17 Jul 2011, 10:38 am

    Ich hoffe doch, dass einige Sachen im dritten Teil verbessert werden, besonders das Wachen-Feature hat mich extrem geärgert. Hoffentlich haben die Entwickler hier einsehen….da geht jede Menge Spielspaß verloren.

    Eine Wii-U-Version? Das klingt interessant, mal sehen ob sich dieses Gerücht bewahrheitet

Hinterlasse eine Antwort