Wii U – Satoru Iwata: DLC mit hoher Qualität für Wii U und 3DS

Oft erwünscht und nie bekommen. Doch Zeiten ändern sich. Mit der Wii U bricht Nintendo nicht nur in das Zeitalter der High Definition, sondern auch endlich in das Zeitalter der DLCs auf.

Wie Gamefront nun berichtet, arbeitet Nintendo mittlerweile an einem speziellen Dienst, der Downloadinhalte für 3DS und Wii U ermöglichen soll. Dabei soll man gegen ein geringes Entgeld direkt im Spiel Ingame-Items und andere Dinge herunterladen können.

Während der 3DS noch in diesem Jahr Zugriff auf das neue System erhält, wird es für Wii U ab Verkaufsstart angeboten werden, der weiterhin im Dunkeln liegt. Satoru Iwata, CEO Nintendo Japan, verspricht dabei, nur Downloadinhalte mit hoher Qualität anzubieten.

Leider wird die Wii U aus “Sicherheitsbedenken” weiterhin nicht auf der Gamescom vorgestellt werden.

Veröffentlicht von Marcel | Allgemein, News

Hinterlasse eine Antwort