Borderlands 2 – Collectors Edition

2k Games zeigt mal wieder, das Collectors Edition auch einen echten Sammlerwert haben sollen, und wir sagen Euch, bei diesen beiden Versionen geht einem das Zockerherz auf.

Öffnet die Geldbörsen, sucht die Sparstrümpfe, Plündert die Konten, zerschlagt die Schweine. Die 2k Games Collectors Edition von Borderlands 2 kommt. Und bietet jede Meng Extras.

 

Zunächst einmal die „Deluxe Vault Hunter’s Colletors Edition“.

Diese bietet euch wie nicht anders zu erwarten eine Kopie von Borderlands 2, Einen Wackelkopffigur von Marcus Kincaid, das Inside the Vault Artbook zu dem Spiel, eine Karte von Pandora, ein einmaliges Stickerset, einen Code für den Digitalen Comic, und natürlich exklusiven digitalen Ingame Content. Das ganze für den läppischen Betrag von rund 90 Euro.

 

Und nun für die Sammelwütigen, die „Ultimate Loot Chest Limited Edition“.

Erst einmal alle Inhalte der „Deluxe Hunters Collector’s Edition“, darüberhinaus gibt es das Spiel in der schicken Steel Box Edition anstatt der normalen. Mit drin ist die Kreaturen von Pandora ID-Chart, ein Lithograph Postkarten Set, die Feldnotizen von Sir Hammerlock, ein Numeriertes Zertifikat der Autänzität, und das absolute Highlight, eine maßstabsgetreue Replik der roten Loot-Truhen aus dem Spiel. Diese Version wird sich auf magere 130 Euro belaufen.

 

Also lieber Zocker seht unter der Matratze nach und reinigt mal wieder die Couch auf der Suche nach dem nötigen Kleingeld, denn die Loot Chest Edition ist limitiert und wird wohl recht schnell ausverkauft sein.

Veröffentlicht von Dawidowski | Allgemein, Artikel, News

Hinterlasse eine Antwort