Geekcast – Episode #3

Geekcast - Episode #3

Unser Podcast darf sich mittlerweile “Trilogie” schimpfen und wartet heute wieder mit unglaublich heißen, gut recherchierten und vor allem sachlich diskutierten Themen auf euch. Nein, Quatsch. Selbstverständlich ziehen wir wieder über alles her, was uns unter die Finger kommt – wie es sich gehört.

Die heutigen Themen haben es in sich. Gerrit trumpft mit Live-Berichterstattungen aus der Gaming-Hauptstadt Tokyo, während Melf Bulletstorm bis auf’s Blut verteidigt und Patrick über Äpfel, Affen und verzwickte Personen-Konstellationen philosophiert. Das hat Gerrit so zwar nicht bestellt, muss aber sein.

Im Visier haben wir heute auch den neuen Uplay Passport, AMDs Selbstherrlichkeit, sowie die unglaublichen Innovationen, die Battlefield 3 zum Shooter-König machen sollen. Achja, es geht auch um Zombies. Oft. Sehr oft.

EDIT: Für alle, die uns erwischt haben, hier der Podcast in angemessener Lautstärke und mit altbekannter Themenliste. So, jetzt aber viel Spaß mit der dritten Folge unseres Geekcasts!

  • 0:50 – “Frauenfußball interessiert hier keine Sau!” und andere japanische Marotten
  • 2:40 – Uplay Passport – Ubisoft zieht nach
  • 9:35 – Bobby Kotick aka Tom Cruise
  • 10:30 – AMD: “Unser neuer Chip sorgt für Avatar-ähnliche Grafik”
  • 13:00 – “‘Call of Duty’ und ‘innovativ’ in einem Satz?”
  • 13:50 – “Was geht in Japan?”
  • 17:55 – “Show me your moves!”
  • 19:25 – 1… 2… DUNGEON SIEGE 3!
  • 23:45 “Kann man zwei Schilde gleichzeitig führen?”
  • 24:30 “Achja, gibt’s Zombies?”
  • 27:25 – Melf’s Spieletips-Ecke – Heute: Diablo
  • 29:40 – “Huch, Monkey Island ist ja doch schön!”
  • 31:10 – “Ich steh’ auf Zombies!”
  • 31:50 – Japan – Die Zweite
  • 33:30 – 30% mehr Zombies – Unglaublich…
  • 36:10  – “Freut euch auf’s Zombie-Special!”
  • 38:10 – Civilization-Kot auf Facebook
  • 40:50 – “Ich sammle Kulturpunkte und kriege eine große Persönlichkeit….ok?!”
  • 43:40 – Themenwechsel: Sex!
  • 45:45 – Releasetag = Feiertag
  • 47:45 – Fallout Online – Die große Aufklärung
  • 48:25 – “Why Patrick, WHY?”
  • 49:30 – Battlefield 3 – Alpha geleakt, oder: “Man kann seine Beine sehen!”
  • 53:45 – Hard Reset – “Könnte interessant werden?” “Warum?” “Keine Ahnung”
  • 55:00 – Bulletstorm – Ganz schön kontrovers
  • 57:30 – Papaya
  • 58:40 – Sushi, Goshi, whatever.
  • 59:35 – Melfs Wort zum Sonntag

[soundcloud params=”auto_play=false&show_comments=false”]http://soundcloud.com/geeks-and-games/geekcast-episode-3-1[/soundcloud]

Veröffentlicht von admin | Artikel, Podcast

2 Kommentare

  1. Steven
    20 Jul 2011, 4:33 pm

    Naja im Endeffekt ist es ja weniger, oder? Der Vorteil liegt einfach darin, dass man springen kann, ohne suchen zu müssen. Aber da wir ja keine Unmenschen sind, haben wir die Übersicht auch noch in Textform parat. Voilá!

  2. DFBW
    20 Jul 2011, 4:29 pm

    Die Programmübersicht mag toll aussehen, aber es ist keine Verbesserung, eher das Gegenteil. Ich möchte eine klare Übersicht über das ganze Geschehen haben, damit ich nicht jeden Punkt einzeln anklicken muss (mit der Maus drüber fahren). Wenn die Zeit davor steht, kann sich jeder selbst zusammen reimen, wo was kommt…

    Weniger ist manchmal mehr…manchmal trifft das Sprichwort auch zu.

Hinterlasse eine Antwort