Wii U – Release im November? Ubisoft-Mitarbeiter verplappert sich

Ein auf Video festgehaltenes Interview mit einem Ubisoft-Mitarbeiter zeigt eine relativ eindeutige Antwort auf die Frage nach dem Launch-Termin der Wii U.

Menschen machen Fehler. Menschen sagen Dinge, die sie nicht sagen sollten. Manchmal eröffnen sich gerade dann erst interessante Informationen, sodass man als Interviewer geradezu auf solche “Verplapperer” hofft.

In diesem Fall wird man aber selbst als Journalist fast schon etwas mitleidig mit dem “Opfer”: Eine relativ unbekannte Gaming-Seite namens GameXplain führte auf der E3 ein Interview mit einem Mitarbeiter von Ubisoft Montpellier über “Rayman Legends”, welches exklusiv für die Wii U erscheinen wird.

Am Ende des Interviews stand dann die Frage nach dem Releasetermin, worauf der Interviewte, David Martinez, starr auf den Konsolenlaunch verwies. Mit einem Lachen kam dann eine angefügte Frage, wann dieser denn zu erwarten sei, offensichtlich unter der festen Überzeugung, solch pikante Details nicht einfach so erfahren zu können.

Überraschenderweise zahlte sich die Hartnäckigkeit aber aus. Obwohl ein Kollege von Martinez dazu riet, einen Nintendo-Mitarbeiter zu fragen (der sich wohl auch nicht dazu äußern würde), kam dann plötzlich doch noch eine Antwort: November!

Das würde Gerüchte bestätigen, die bereits einen Launch der Wii U in diesem Zeitraum vorhergesagt hatten. Angesichts der Situation können wir davon ausgehen, dass dieser Termin tatsächlich realistisch sein dürfte.

Der gute David Martinez hingegen wird sich wünschen, die verhängnisvollen Worte nie ausgesprochen zu haben. Solche Firmengeheimnisse offen auszuplaudern, dürfte jede Menge Ärger nach sich ziehen. Wir fühlen mit ihm, gleichzeitig sind wir aber auch heiß ob der neuen Erkenntnisse.

Hier übrigens das Interview zum selbst nachvollziehen:

Veröffentlicht von Gerrit | Allgemein, Artikel, Hot, News

Hinterlasse eine Antwort