Battlefield 3 - EA bezieht Stellung zu DLC-Skandal

Battlefield 3

Plattformen: PC, Xbox 360, PS3, Wii U
Release: Vierstes Quartal 2011
Genre(s): FPS
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Dice
USK: NYR

Battlefield 3 – Nur 24 Spieler auf Konsolen: “Qualität statt Quantität”

Battlefield 3 - Nur 24 Spieler auf Konsolen: "Qualität statt Quantität"

Kürzlich verkündete man seitens DICE, dass der Multiplayer-Modus von Battlefield 3 nur 24 Spieler unterstützen wird. Die PC-Version hingegen lässt bis zu 64 Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten. Ein verärgerter Fan stellte den Entwicklern nun die ultimative Frage – “Warum?”

Via Twitter ging er auf DICEs Ankündigung ein und fragte erzürnt nach, warum all die “schlechten” Spiele auf Konsolen Support für bis zu 32 Spieler bieten würden, und das angeblich so unglaublich gute Battlefield 3 nur 24. Die Antwort darauf scheint allerdings denkbar einfach.

Community Manager Daniel Matros verkündete via Twitter Folgendes: “Das ist der Grund. Wir streben Qualität und eine tolle Erfahrung an – nicht Quantität”. Ob die Qualität von Battlefield 3 die niedrige Spielerzahl im Multiplayer ausgleichen kann bleibt abzuwarten. Immerhin war einer der Gründe für den Erfolg der Vorgänger immer die hohe Spieleranzahl im Multiplayer.

Veröffentlicht von admin | Hot, News

Hinterlasse eine Antwort