Burnout Crash – Von EA offiziell angekündigt

Es war angesichts eines Leaks keine Überraschung; trotzdem ist es schön, eine ganze offizielle Bestätigung zu erhalten: “Burnout Crash” kommt ins PSN bzw. Xbox LIVE Arcade. Der namensgebende Crash-Modus soll dabei in den Vordergrund rücken.

Entwickeln werden das Spiel die Jungs von Criterion, die sich bereits mit “Need for Speed: Hot Pursuit” einen Namen machen konnten. Von diesem wird “Burnout Crash” auch Features von Autolog übernehmen, mit dem ihr Scores im Internet vergleichen und gegen eure Freunde spielen könnt.

Der neue aufgetakelte Crash-Modus soll sich dabei völlig weiterentwickelt präsentieren und wird dabei hoffentlich eines machen: Spaß. Das ist jedenfalls das selbsterklärte Ziel der Entwickler.

Im Hinblick auf die Vorgänger und die angekündigten Inhalte sollte dies auch kein zu hohes Hindernis darstellen. Interessanter Fakt zum Schluss: “Burnout Crash” ist das erste XBLA-Spiel, dass einen exklusiven Modus für Kinect bieten wird.

Veröffentlicht von Neumann | News

Hinterlasse eine Antwort