Gamescom – Ankündigung eines neuen Counterstrike?

Gamescom – Ankündigung eines neuen Counterstrike?Ein neues Counterstrike kommt! Die Gerüchte, dass Valve eine Fortführung ihrer erfolgreichen Counterstrike Reihe plant, gingen schon seit geraumer Zeit um. Nun scheint dies bestätigt worden zu sein, denn 20 ausgewählte Progamer durften offiziell an der Entwicklung des neuen Ablegers teilhaben und ließen sich schon einmal über das Spiel aus.

Die Spieleschmiede Valve hat sich für den Entwicklungsprozess die Creme de la Creme der Profispielerszene geangelt und versucht nun, das womöglich beste CS aller Zeiten zu kreieren. Offiziell wird das neue Counterstrike „Global Offensive“ heißen und soll sich mit seiner generalüberholten Source-Engine an die E-Sports-Szene richten, was man auch aus den Maps, welche für 5on5 gedacht sind, herausahnen kann.

Zwar gibt es noch keine Bilder zu sehen, aber erste Details wurden schon einmal enthüllt. So soll CS:GO durch den DirectX-9-Zwang Exploits bezüglich Grafik vorbeugen. Die Grundausstattung besteht dabei aus den altbekannten Standardmaps wie de_dust, de_aztec, de_nuke und de_inferno.

Neben der aufgemotzten Source-Engine wird es auch neue Waffen geben, so sind u.a. Molotowcocktails fest eingeplant und bestätigt worden.

Wir dürfen gespannt sein, ob Valve seinen Debütauftritt mit Counterstrike: Global Offensive auf der diesjährigen gamescom hat, denn der Release Termin ist schon für das 1. Quartal nächsten Jahres angesetzt.

Veröffentlicht von Patrick | Hot, News

Hinterlasse eine Antwort