GAMESCOM | ARKHAM CITY ANGESPIELT

Batman: Arkham City - Zwölfminütiges Gameplay-Video aufgetauchtAuf der Gamescom hat sich das Geeks and Games Team an der Demo von Batman Arkham City versucht. Diesmal wird gleich ein ganzer Stadtbezirk von Gotham zum Spielplatz für den Fledermausfanatiker und genau wie im Vorgänger fliegen wieder ordentlich die Fäuste, aber…


In Arkham City durchstreift man das zum Gefängnis umfunktionierte Stadtgebiet und prügelt sich dabei durch Horden von Gangstern, Kriminellen und Verrückten. Konnte man in Arkham Asylum nur gegen ein dutzend Gegner kämpfen, so sind es in Arkham City deutlich mehr. Bis zu 30 Gegner gleichzeitig kann der schwarze Rächer in Arkham City vermöbeln. Allerdings hat sich das Kampfsystem nicht verändert, was aber nicht zwingend ein Negativpunkt sein muss. Das kluge und leicht zu erlernende System sorgt für erheblichen Spaß, während man sich durch die Gegnermassen prügelt. Ob Arkham Asylum den Erwartungen entsprechen wird, bleibt abzuwarten. Das was wir auf der Gamescom gesehen haben, spricht aber auf jeden Fall für Arkham City.

Veröffentlicht von Tim | gamescom 2011, News

Hinterlasse eine Antwort