GeoHot – Arbeitet jetzt für Facebook

GeoHot - Arbeitet jetzt für Facebook

Neuesten Informationen zufolge hat George “GeoHot” Hotz, der für etwaige iPhone-Jailbreaks und den PlayStation 3-Hack bekannt ist, mittlerweile Unterschlupf bei einem der größten Internet-Konzerne unserer Zeit gefunden – Facebook.

Als Sicherheits-Experte will man den jungen Kerl beim größten Social Network untergebracht haben, doch damit noch nicht genug. Gerüchten zufolge soll er derweil auch an der Entwicklung einer neuen iPad-App beteiligt sein.

Nachdem ihn sein Jailbreak-Konkurrent Joshua Hill aka “P0sixninja” zu einem Wettbewerb aufgefordert hatte, das iPad 2 zu hacken, lehnte Hotz ab, da er sich derzeit um seinen neuen Job bei Facebook kümmern muss.

Auf seiner eigenen Facebook-Pinnwand bezeichnete Hotz Facebook als einen “genialen Arbeitsplatz”. George ist damit allerdings nicht der erste Hacker, der nach einem großen Coup den rechten Weg einschlägt. Und er wird definitiv nicht der letzte sein.

Veröffentlicht von admin | Hot, News

Hinterlasse eine Antwort