L.A. Noire - Review

L.A. Noire

Plattformen: Xbox 360, PS3
Release: Xbox 360, PS3
Genre(s): Open World, Third Person Shooter, Action-Adventure
Publisher: Rockstar Games
Entwickler: Rockstar Games
USK: USK 16
Unsere Wertung

L.A. Noire – Hinter den Kulissen geht es rund

Das schlechte Verhältnis zwischen Team Bondi, Entwickler des Spiels “L.A. Noire” und Publisher Rockstar dürfte mitlerweile ein offenes Geheimnis sein. Nun gab Rockstar endgültig die Trennung der ehemaligen Partner an.

Über die gesamte Entwicklung von “L.A. Noire” gab es schon Streit. In Rockstars Augen war Team Bondi nichts weiter als ein riesiges Loch in der Brieftasche, das den Erfolg des Spiels ausschließlich der Vermarktungsstrategie des Publishers zu verdanken hat. Team-Bondi-Gründer Brendan McNamara sieht dies natürlich anders und führt die hohe Popularität auf die eigene Konzeption des Spiels zurück. Trotz vieler unschöner Worte versuchte Rockstar sogar noch die Übernahme des Studios, die letztlich aber scheiterte.

Konsequenz ist, dass ein potenzieller Nachfolger der Detektivgeschichte einen neuen Vertreiber benötigt. Allerdings ist eine dementsprechnde Planung noch nicht einmal offiziell bestätigt worden.

Veröffentlicht von Neumann | News

Hinterlasse eine Antwort