Mass Effect 3 – Neue Infohappen für die hungrige Fangemeinde

Mass Effect 3In Zeiten von Twitter ist für Fans ein leichtes an neue Informationen heranzukommen. So auch im Fall von Mass Effect 3. Casey Hudson, Projektleider des Spiels, hat nun über Twitter ein paar neue Infohappen ins Haifischbecken der Community geschmissen.

Die wichtigste Neuerung oder Veralterung des Spiels ist hierbei die Möglichkeit seinem Begleitern wieder Rüstungen und Helme anzulegen. Darüber hinaus kann man auch weiterhin seinen eigenen Charakter im Aussehen verändern und wieder einmal die Skillpunkte bei einem Spielanfang neu verteilen sofern man denn eine neue Klasse spielen möchte.

Sobald man nun auch den Speicherstand aus dem zweiten Teil übertragen kann, werden nun auch verschiedene Details angezeigt. Was es genau damit auf sich hat lässt sich aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen.

Veröffentlicht von Marcel | News

Hinterlasse eine Antwort