Sacred 3 – Doch noch nicht weg vom Fenster?

Nachdem uns ein dritter Teil des Rollenspiel-Abenteuers aus deutschen Landen bereits 2009 versprochen wurde, als das leitende Studio schon wegen Pleite zumachen musste und scheinbar alle Hoffnungen auf “Sacred 3″ unter sich begrub, scheint die Entwicklung tatsächlich weiter zu laufen! Ein erfahrener Mann im Genre soll als Lead-Producer dafür die passenden Akzente setzen.

Studio Keen Games, ein kleines Studio aus der Kollaboration von mehreren Entwicklern, die sich des Spiels angenommen haben, hat mit Lawrence Liberty dabei gleich ein großes Schwergewicht an der Angel. Immerhin konnte sich dieser bereits durch Mitarbeit an Titeln wie “The Witcher 2″, “Fallout: New Vegas” und “Neverwinter Nights 2″ auszeichnen.

Diese Mitteilung lässt uns auf neue Bilder von “Sacred 3″ auf der diesjährigen gamescom im August hoffen. Wir werden für euch vor Ort sein und über alle neue Fakten ausführlich berichten!

Veröffentlicht von Neumann | Hot, News

Hinterlasse eine Antwort