Sony – Für die PS4 ist es noch zu früh

Sony - Für die PS2 ist es noch zu frühNintendo hat in Sachen Nextgen-Konsolen bereits vorgelegt, die Xbox 720 ist auch schon im Gespräch, doch Sony lässt das alles kalt.

Trotz wiederholter Senkung des Kaufpreises der Playstation 3 und der brodelnden Gerüchteküche, beschäftigt sich Sony nicht mit der kommenden Generation der Konsolen.

Wir haben keinerlei Verlangen eine neue Konsole zu veröffentlichen“, hieß es im Interview mit Shuhei Yoshida. “Erst wenn es Spieleentwicklern nicht mehr möglich sei, ihre Produkte zu verbessern, weil sie bereits das volle Potential der Plattform ausschöpfen würden, wäre es an der Zeit über eine neue Konsole nachzudenken.”

Gemeint ist das neu herausgebrachte Format Playstation Move, welches dem Spieler eine bessere Interaktion ermöglicht.

Veröffentlicht von Patrick | News

Hinterlasse eine Antwort