Tales of Graces – Wii-Version kommt nicht nach Europa

Schlechte Nachrichten für JRPG-Fans, die eine Wii ihr Eigen nennen: Der von vielen heiß erwartete Titel “Tales of Graces” wird seinen Weg leider nie bis nach Europa finden. Die erweiterte PS3-Version bleibt davon Gott sei Dank ausgenommen.

Grund ist die geringe Speicherkapazität von DVDs, auf denen die Lokalisierungsdaten schlicht keinen Platz finden. Ein trauriger Tag für Wii-Besitzer, denn “Tales of Graces” feiert in Japan große Erfolge.

Die in allen Bereichen überarbeitete Version “Tales of Graces f” für die PS3 ist dabei nicht gefährdet. Ein genauer Release-Termin ist dabei noch nicht auszumachen. Fest steht nur, dass es noch bis nächstes Jahr dauern wird.

Wie immer hinken wir unseren japanischen Freunden also um einiges hinterher. Aber wie es heißt: Besser spät als nie. Gerade wenn es sich um ein gutes Spiel handelt.

Veröffentlicht von Neumann | News

Hinterlasse eine Antwort