Wii U – Keine Abwärtskompatibilität zum Gamecube

Entgegen ursprünglicher Informationen wird die neue Konsole aus dem Hause Nintendo nicht in der Lage sein, Gamecube-Titel abzuspielen.

Auch der Controller des lila Würfels wird vom System nicht erkannt und wird nach seinem zwei Generationen überdauernden Dienst endlich den Ruhestand antreten können. Wii-Spiele und -Eingabegeräte sind aber sehr wohl noch mit der Wii U kompatibel.

Als Trost für die fehlende Camecube-Unterstützung kündigte Nintendo an, eine Auswahl der besten Spiele als Download im WiiWare-Shop anzubieten. Somit bleibt uns der Spaß von damals auch in dieser Konsolen-Generation erhalten.

Veröffentlicht von Neumann | News

1 Kommentar

  1. Lennart
    20 Jul 2011, 5:05 pm

    Zum glück ist der GC für die Ewigkeit gebaut :)

Hinterlasse eine Antwort