Neues Video zeigt Multiplayer-Modus von Resistance: Burning Skies

PS VITA Spiel Resistance: Burning Skies

PS VITA Spiel Resistance: Burning Skies

Sony präsentiert einen neuen Trailer zum PlayStation Vita-Shooter Resistance: Burning Skies. Diesmal steht der erst kürzlich enthüllte Multiplayer-Modus im Fokus.

Insgesamt acht Spieler können sich heiße Multiplayer-Gefechte liefern und dabei auf sechs unterschiedliche Maps zurückgreifen. Die drei Spielmodi “Deathmatch”, “Team Deathmatch” und “Survival” sorgen dafür, dass die Online-Schlachten abwechslungsreich bleiben. In “Team Deathmatch” kann der Spieler wählen, ob er sich chaotische 4-v-4-Schlachten oder taktisch anspruchsvollere 2-v-2-Scharmützel liefern will. Resistance: Burning Skies wird die Shooter-übliche Dual-Analogstick Steuerung unterstützen, damit das Bekämpfen der Gegner präzise von der Hand geht. Dies wird in dieser Form zum ersten Mal auf einem Handheld durchgeführt. Die im Kampf erhaltenen Erfahrungspunkte lassen den Spieler im Rang aufsteigen und in neue Fähigkeiten und Waffen umtauschen, um in der nächsten Runde noch etwas besser dazustehen. Gekonnte Spielzüge sorgen für einen Erfahrungsbonus, zum Beispiel, wenn eine Granate gleich mehrere Gegenspieler ausschaltet.


Neben dem Multiplayer-Modus wird Resistance: Burning Skies auch einen packenden Einzelspieler-Modus besitzen. Die Story setzt 1951 in der aus früheren Resistance-Spielen bekannten, alternativen Timeline ein, in der eine als Chimera bekannte Alienrasse versucht, die letzte Bastion der Menschen auf der Erde anzugreifen, die USA. In diesen chaotischen Zeiten schlüpft der Spieler in die Rolle von Feuerwehrmann Tom Riley, der an der Ostküste gegen die Bedrohung kämpft und seine Familie zu finden versucht. Ihm steht dabei im insgesamt fünften Game der Resistance-Reihe das serientypische Waffenarsenal zur Verfügung, das sich aus Schießeisen von Menschen und auch Chimera zusammensetzt. Jede Waffe besitzt individuelle Eigenschaften sowie eine Sekundärfunktion, die durch Berührung des Touchscreens der PlayStation Vita aktiviert.

Resistance: Burning Skies wird erstmals von Nihilistic Software entwickelt und am 30. Mai in Europa erscheinen.

Veröffentlicht von Daniel | Preview

Hinterlasse eine Antwort