Fernsehen

TV Serien

GZSZ

GZSZ

Als TV Serien werden Sendungen im Fernsehen bezeichnet, die regelmäßig zur selben Zeit und immer an einem festen Wochentag ausgestrahlt werden. In der Fernsehserie gibt es immer eine feste Figurenkonstellation. Es werden aktuelle Themen behandelt, die gesellschaftliche und poltische Ereignisse mit aufgreifen. Die Figuren erleben in den Serien Abenteuer und Schicksalsschläge. Typisch für eine Fernsehserie ist, dass sie immer gleich lang sind und innerhalb einer Folge meist ein oder zwei Themen behandelt werden. TV Serien können verschiedenen Genre bedienen. Hier wären bespielsweise Familienserien, Krimiserien, Seifenopern oder Kinderserien zu nennen.

TV Serien sind bei den Zuschauern sehr beliebt. Viele verfolgen eine Serie über Jahre und fiebern jeden Tag mit den Charakteren der Serie mit. Auf Grund der Regelmäßigkeit herrscht ein hohes Identifikationspotential. Kommt eine neue Serie auf den Markt, wie beispielsweise „Alles was zählt“ vom Privatsender RTL, wird sie dem Zuschauer ersteinmal mit einem Pilotfilm vorgestellt. Hier kann sich der zukünftige Rezipient ein Bild über die handelnen Charaktere machen und einen ersten Einblick in die Handlung gewinnen. Der Pilotfilm ist meist doppelt so lang wie eine Serie. Typisch für sogennannte Seifenopern ist, dass sie an einer besonders spannenden Stelle enden, sodass der Zuschauer neugierig auf die nächste Folge gemacht wird und die Serie weiterhin verfolgt. Charakteristisch sind auch zahlreiche Bücher, die entweder die Handlungsstränge der Serie vertiefen oder aber Episoden nacherzählen.

Bekannte Serien, die schon über Jahre von den Zuschauern geschaut werden, sind beispielsweise „Tatort“oder „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“. Die verschiedenen Privatsender setzen auch meist auf unterschiedliche Serienformate. Einige bevorzugen die Ausstrahlung von amerikanischen, andere von einheimische Produktionen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.