Tarife

Blauworld offeriert neues Flat-Paket

cc by flickr/Sigfrid Lundberg


Der Mobilfunkprovider Blauworld baut sein Angebot um eines neues Flat-Paket aus. Das Paket wird von Seiten des Providers mit dem Namen SMS World-Flat 1000 angeboten. Es kann in Verbindung mit dem weltweiten SMS-Verkehr genutzt werden. Zu den Neuheiten gehört auch das E-Plus-Flatpaket. Es kann für Gespräche und SMS ins Netz von E-Plus in Anspruch genommen werden. Der Discounter Blauworld hat sich auf internationale Mobilfunkangebote spezialisiert und bietet seit wenigen Tagen insgesamt zwei neue Tarifoptionen an. Power-Simser können ausgehend von Deutschland mit der SMS-World-Flat für nur 9,90 Euro für 30 Tage bis zu 1000 Kurzmitteilungen auf internationaler Ebene verschicken. Die Flatrate endet nach einem Zeitfenster von 30 Tagen und kann im Anschluss von den Kunden abermals gebucht werden.
Neu ist auch die E-Plus-Flat von Blauworld. Innerhalb von 30 Tagen können Kunden des Anbieters mit dieser Flatrate bis zu 3000 Minuten in das deutsche E-Plus-Netz telefonieren. Darüber hinaus können sie bis zu 3000 SMS verschicken. Auch hier konzentriert sich die Flatrate auf Teilnehmer des E-Plus-Netzes. Die Flatrate wird von Blauworld zum Preis von 9,90 Euro angeboten. Nach 30 Tagen verlängert sich die Flat automatisch, wenn auf dem Prepaid-Konto ein ausreichendes Guthaben vorhanden ist. Wurden die Inklusiveinheiten verbraucht, gelten die Standardpreise von Blauworld. Sie belaufen sich auf 15 Cent pro Minute und können für Inlandsgespräche genutzt werden.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.