Apps

Android lässt Marke von 10 Milliarden Apps hinter sich

Android-Handy

Android-Handy

Android-Handy - flickr.com/Joey Peter


Googles mobiles Betriebssystem Android hat einen weiteren Meilenstein erfolgreich hinter sich lassen können und kann damit erneut seine große Beliebtheit unter Beweis stellen. Auf der Online Plattform Android Market hat die rasch wachsende Nutzergemeinschaft von Android bereits 10 Milliarden Programme heruntergeladen. Damit wurden via Download bereits 10 Milliarden Apps genutzt.
Wie Google in den vergangenen Tagen mitteilte, kommen jeden Monat rund eine Milliarde Downloads dazu. Damit befindet sich Android auch weiterhin deutlich auf dem Vormarsch. Im Oktober 2008 hat Google den Startschuss für den Android Market geliefert. Die Zahl der Apps, die seitdem insgesamt installiert wurden, dürfte deutlich über diesem Niveau liegen. Mittlerweile stehen den Nutzern des Betriebssystems neben dem Android Market auch weitere konkurrierende Plattformen zur Verfügung. Unter diesen findet sich auch der Appstore von Amazon. Die Apps für Smartphones und Tablets wurden ursprünglich durch Apple berühmt gemacht. Seit ihrer Einführung haben sie auf internationaler Ebene schlagartig an Beliebtheit gewinnen können. Zahlenmäßig liegt der iTunes Store noch vor dem Android Market.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.