Browsergames

Command & Conquer Tiberium Alliances: Erstes Browsergame zum Kultspiel

cc by flickr/ simongreenuk

cc by flickr/ simongreenuk

Die Command & Conquer Reihe kann man ohne Übertreibung als echten Klassiker bezeichnen. Die Kultspiele haben in den 90er Jahren maßgeblich zur Begründung des Genres Echtzeitstrategie beigetragen. Inzwischen sind etliche Games der Reihe auf dem Markt, doch ein Browsergame fehlte. Bis jetzt!

EA hat nicht nur erste Informationen zu Command & Conquer Tiberium Alliances preisgegeben, sondern auch die offizielle Website samt der Registrierungsphase für die Closed Beta gestartet. Ab sofort könnt ihr euch für die Closed Beta bewerben und mit viel Glück erhaltet ihr einen Key und damit einen ersten Einblick in das Spiel.

EA verspricht im Vorfeld Großes, denn bei Command & Conquer Tiberium Alliances soll es sich um ein Browserspiel der nächsten Generation handeln. Dank HTML 5 können sich Fans angeblich auf das „erste wirkliche mobile MMO-Strategiespiel“ freuen. Die Tiberium-Saga bekommt also einen Onlineableger der von überall aus gespielt werden kann. Ein passender Trailer ist leider noch nicht online zu finden…

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.