Uncategorized

Dead Island – Ab September auch als Buch

Dead Island - Ab September auch als BuchDas man Games auch lesen kann, haben schon so einige Blizzard-Romane bewiesen. Am 8. September soll nun auch Dead Island mit einem eigenen Buch nachziehen.

Der Roman zum Open World Horror-Adventure aus dem Hause Techland stammt aus der Feder des britischen Autors Mark Horris. Der ist unter anderem bekannt für seine Bücher zu Dr. Who, Hellboy oder Torchwood.

In Sachen Story bedient sich Horris natürlich des Zombie-Insel-Szenarios, das auch das Spiel prägt. Bisher ist allerdings noch nicht mehr bekannt, als der Preis, so soll der Roman 6,99 britische Pfund kosten. Wann der Spaß hierzulande erscheint, bleibt abzuwarten.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.