Browsergames

Dragon Eternity: Start der Open Beta

cc by geograph/ Albert Bridge

cc by geograph/ Albert Bridge

Wer sich in den kommenden Wochen in die mystische Welt der Drachen stürzen und damit ein weiteres Spielfeld finden möchte um einen neuen virtuellen Held zu kreieren, der kann dem ab sofort beim Browser-Rollenspiel Dragon Eternity nachkommen.

18 Monate lang haben sich die Entwickler Zeit genommen bis man nun offiziell den Startschuss für die Open Beta geben konnte. Einen kleinen Haken könnte es für manche Spieler jedoch geben: Dragon Etenity ist aktuell leider nur in der englischen Version spielbar.

Wie der Name des Spiels bereits vermuten lässt, könnt ihr euch euren eigenen Drachen heranzüchten und trainieren. Zusammen mit ihm werdet ihr mit viel Geschick und Mut zu einem großen Kämpfer. Natürlich tauchen im Spiel auch noch jede Menge andere Fabelwesen auf.

Zu Beginn entscheiden sich Gamer entweder für das Imperium von Sadar oder das von Vaalor. Dementsprechend beginnt das Spiel auf der jeweiligen Militärakademie. Im Laufe der Zeit werdet ihr zu einem immer mächtigeren Krieger, könnt Städte erobern und andere Helden in ihre Schranken weisen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.