Uncategorized

LG Optimus Sol kommt im September nach Deutschland

LG

LG

LG | © by flickr/ gillyberlin


Ab September steht das LG Optimus Sol auch in Deutschland zur Verfügung. Der Hersteller hat sein neues Android-Smartphone vor wenigen Tagen offiziell für den deutschen Markt angekündigt. Bei dem Sol handelt es sich um das neueste Mitglied der Optimus-Reihe. Hinter ihm verbirgt sich ein 1 GHz-Android-Smartphone, das mit einem durchaus soliden Preis-Leistungsverhältnis aufwarten kann. Für den Alltag bietet das Optimus Sol allerhand gebräuchliche Funktionen.
Neben einer hohen Funktionalität zeichnet sich das neue Android-Smartphone von LG durch ein ansprechendes Design aus. LG hat das Gerät mit einem 3,8 Zoll großen OLED-Touchscreen ausgestattet. Nach Angaben des Herstellers geht die Technik mit hohen Kontrastwerten und einem großen Farbumfang einher. Darüber hinaus soll das Display eine gute Ablesbarkeit bieten. Diese soll auch dann gewährleistet sein, wenn eine direkte Sonneneinstrahlung besteht. Wie LG erklärte, beläuft sich die Auflösung des Bildschirms auf 800 x 480 Pixel und entspricht demnach dem aktuellen Standard. Im Inneren des Smartphones arbeitet ein 1 GHz schneller Single-Core-CPU.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.