Filme

Maxdome: App Anfang 2012

cc by flickr/ XaYaNa

cc by flickr/ XaYaNa

Beim Video-on-Demand-Anbieter Maxdome hat sich in diesem Jahr vieles verändert. United Internet stieg aus und ProSiebenSat1 trat an die Stelle des Unternehmens. In diesem Zusammenhang mussten einige Neuerungen durchgeführt werden, die jedoch inzwischen offenbar fruchten.

Desweiteren muss man natürlich mit der Zeit gehen und sein Angebot nicht nur auf das Netz beschränken, sondern auf Geräte wie Fernsehgeräte mit Smart-TV. So steigt bereits jetzt die Anzahl derer, die Maxdome über den heimischen Fernseher nutzen.

2012 soll dann zu Beginn des Jahres auch endlich eine App von Maxdome starten, mit der man das Angebot dann auch auf Smartphone und Tablet-PC nutzen kann. Dies wird höchste Zeit, denn schließlich schläft auch in diesem Bereich die Konkurrenz nicht.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.