Uncategorized

Patent: Neue Tastatur für MacBook?

cc by flickr/ Vibragiel

cc by flickr/ Vibragiel

Immer wieder liefern uns Patent-Anträge von Unternehmen wichtige Hinweise auf mögliche neue Produkte. Natürlich sichern sich einige einfach nur die Rechte und setzen manche der Ideen nie in die Tat um. Faszinierend ist es dennoch. Ein aktueller Patentantrag zeigt nun eine neue Generation von Apple-Tastaturen für das MacBook.

Die Leistungsfähigkeit oder die Haptik der Keyboards soll nicht beeinträchtigt werden, jedoch möchte man sie gleichzeitig immer schlanker machen. Dies ist eine Herausforderung, der sich Apple wohl bald schon in der Realität stellen wird.

Die Bewegungsfreiheit der Tasten soll dabei auf 0,2 mm reduziert werden, ohne dass das gewohnte Gefühl beim Tippen verloren geht. Bei den möglichen Materialien, die zum Einsatz kommen könnten, spricht Apple von Holz, Glas, Stein oder sogar poliertem Meteoritengestein. Mal sehen, wann und ob wir mit den noch schmaleren Tastaturen rechnen können.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.