Uncategorized

Samsung präsentiert erstes Gerät mit Windows Phone Mango

Windows Phone

Windows Phone

Windows Phone | © by flickr/ Microsoft Sweden


Der Gerätehersteller Samsung hat in den vergangenen Tagen sein erstes Smartphone vorgestellt, das mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone Mango arbeiten wird. Bei dem Gerät handelt es sich um das Omnia W. Es verfügt nach Herstellerangaben über ein Super-Amoled-Display und wurde von Samsung zudem mit einem 1,4 GHz getakteten Prozessor ausgestattet.
Bei dem Omnia W handelt es sich um das erste Smartphone von Samsung, bei dem das neue Betriebssystem von Microsoft eingesetzt wird. In den vergangenen Tagen kündigte Microsoft an, dass für die bereits bestehenden Windows-Phones entsprechende Updates ausgeliefert werden sollen. Mit den Auslieferungen soll Ende September begonnen werden. Das Display des Omnia W bietet nach Angaben des Herstellers eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Zur Ausstattung des Smartphones gehören 512 MByte RAM und 8 Gigabyte Flash-Speicher. Darüber hinaus hat sich Samsung bei dem Gerät für zwei Kameras entschieden. Eine der beiden Kameras verfügt über 5 Megapixel und LED-Blitz. Für die Videotelefonie bietet das Omnia W eine Kamera mit VGA-Auflösung.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.