Uncategorized

Update Mac OS X 10.6.7

cc by wikimedia/ Ildar Sagdejev

cc by wikimedia/ Ildar Sagdejev

Es ist mal wieder so weit und Apple-User können über die Softwareaktualisierung die neue Version von OS X erhalten. Das Update auf Mac OS X 10.6.7 (Snow Leopard) soll vor allem Fortschritte in Sachen Stabilität des Betriebssystems machen. Zudem wurden wie immer Fehler behoben und Sicherheitslücken geschlossen.

Mit dem Update wird auch gleich auf Safari 5.0.4 umgestellt, für alle die es noch nicht nutzen. Kleine Probleme mit dem Mac App Store wurden ausgemerzt und die Funktion „Zugang zu meinem Mac“ verbessert. Fehler beim Übertragen von Dateien auf Samba-Server gehören nun der Vergangenheit an.

Das Macbook Air von Mitte 2010 soll nun auch nicht mehr von Kernel-Abstürzen betroffen sein und beim Mac Pro wurden die Probleme mit NEC-Displays beseitigt. Das Update ist an die 313 MB groß und wie immer muss der Rechner neu gestartet werden. Wer weitere und detailliertere Infos möchte, kann zum Beispiel hier gucken…

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.