Heimkino

Heimkino-Soundsysteme – Was gibt es beim Kauf zu beachten?

Heimkino Receiver Denon DRA-500 AE Premium

Heimkino Receiver Denon DRA-500 AE Premium

Neuester Full-HD LED Fernseher aber kein gutes Soundsystem? Dann haben Sie nur das halbe Fehrnsehvergnügen.

Doch was ist zu beachten beim Kauf einer guten Heimkinoanlage?
Im Grunde ist es immer immer von Vorteil die Anlage als Set eines einzigen Herstellers zu kaufen da diese perfekt aufeinander eingestellt und abgeschirmt sind. So sind Frequenzüberlagerungen bei falsch aufeinander eingestellten Boxen vermeidbar was für eine räumliche und qualitativ hochwertige Wiedergabe unvermeidbar ist.

Groß ist nicht gleich besser!
Oft wird davon ausgegangen das größere Lautsprecher den Ton genauer wiedergeben können dem ist aber nicht so. Oft wird über große Lautsprecher eine höchere Frequenzbandbreite wiedergegeben was bei einem tiefen Grundton und gleichzeitigen hohen Oberton zu fehlern in der Wiedergabe führen kann. Bei solchen fällen wird der tiefe Ton großteils auf den Subwoofer abgeleitet um die restlichen Boxen zu entlassen.
Meist werden solche Systeme als 5.1 angeboten. Das heißt fünf Rear Lautsprecher und einen Subwoofer.

Als Rear Lautsprecher werden die Lautsprecher bezeichnet die üblicher weise im Raum verteilt werden um den Surround Effekt zu erzeugen. Über sie läuft meist die Hintergrundmusik und die Soundeffekte im Film.

Als Centerlautsprecher bezeichnet man den größten dieser fünf Boxen der genau unter den Fehrnseher gestellt wird und den Großteil der Lautstärke ausmacht. Über ihn laufen die Gespräche in TV und alles was in echt vor einem passieren würde. Der Subwoofer ist für einen durchsetzungsstarken Bass unerlässlich und wird Sie und Ihre Gäste wohl am meisten aus den Sitzen reisen wenn mal ein Flugzeug durch das Bild fliegt. Achten Sie auf einen guten Klangkörper der Boxen.

Der sollte am besten aus echtem Holz sein um den Ton unverfälscht wiedergeben zu können. Ein weit verbreiteter Mythos das je schwerer der Lautsprecher ist desto besser und hochwertiger ist er ist falsch. Viele Billighersteller spielen damit und beschweren ihre Boxen um diesen Effekt zu erziehlen.

Lassen Sie sich viel Zeit beim Probehören im Geschäft und entscheiden sie erst wenn Sie viele Systeme gesehen bzw. gehört haben. Wenn Sie dann ins Internet gehen und z.B. Ihre Heimkinoanlagen bei redcoon bestellen, können Sie noch zusätzlich sparen.
Dann steht dem Heimkinovergnügen nichts mehr im Wege!

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.