iPhone

Wie dünn wird das iPhone 5?

cc by flickr/ Yutaka Tsutano

cc by flickr/ Yutaka Tsutano


Um das neue iPhone 5 gab es ja bereits etliche Gerüchte. Nach aktuellem Stand scheint es so, als würde Apple die neue Generation seines Smartphones im Herbst auf den Markt bringen und das mit einem vollkommen neuen Gehäuse. Aktuell heißt es, dass das Gerät zudem extrem dünn sein könnte.
So manch einer hält es für wahrscheinlich, dass das iPhone 5 gerade einmal 7,9 Millimeter dick sein wird. Dies könnte unter anderem durch einen deutlich dünneren Akku und einen Wechsel von Glas zu Metall erreicht werden. Darüber hinaus ist auch von einer neuen Display-Technologie die Rede.
Dabei würden die berührungsempfindlichen Sensoren in den Farbfiltern liegen anstatt wie bisher darüber. Dies bedeutet, dass das iPhone 5 dünner werden kann, ohne aber an Leistung zu verlieren. Ob dies der Fall sein wird und wann das gute Stück wirklich auf den Markt kommt, lässt sich bei Apple wie immer nicht sagen. Nun ja, Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude… 😉

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.