iPhone

iPhone 5 wohl doch erst im Herbst?

cc by wikimedia/ Feureau

cc by wikimedia/ Feureau

Da waren sich die Medien in den letzten Tagen so sicher, dass das iPhone 5 bereits am 6. Juni auf der WWDC präsentiert werden würde, doch nun sieht es so aus als müssten wir uns noch ein bisschen länger gedulden.

Bisher wurde das aktuelle iPhone-Modell immer mit der neuen iOS-Version vorgestellt, doch letztere wird wohl später als erwartet fertig. IOS 5 soll laut Medienberichten erst im Herbst präsentiert werden und so nimmt man nun an, dass dies damit auch für das iPhone 5 gilt.

Auf der Entwickler-Konferenz WWDC wird sich Apple demnach wohl vor allem auf die Zukunft der Betriebssysteme iOS und Mac OS X konzentrieren. Auf das iPhone 5 heißt es ab jetzt also wie immer warten… Wir bleiben dran!

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.