Uncategorized

Akku-Schrauber oder Bohrmaschine? Das ist hier die Frage

Bosch Akku-Bohrmaschine

Bosch Akku-Bohrmaschine

Jeder Hobbyhandwerker und Profi-Schrauber benötigt für eine saubere Arbeit die passenden Geräte, wobei darunter selbstverständlich auch die Bohrmaschine zu finden ist. Diese ist dabei sogar einer der wichtigsten Werkzeuge, um Arbeiten fertigstellen zu können. Die Auswahl unter den Bohrmaschinen ist sehr vielfältig, allerdings geht der Trend immer mehr zu den Akku-Bohrern über. Natürlich werden auch in dieser Kategorie die verschiedensten Geräte angeboten, die sich zum Beispiel in der Akkuleistung unterscheiden können. Während kleinere Modelle mit 1,3 Ah auskommen, leisten „bessere“ Geräte mit beispielsweise 2,6 Ah deutlich mehr. Ein weiterer Unterschied ist die Ladezeit des Akkus, die zwischen 30 und 50 Minuten betragen kann.
Bei einem engen Arbeitsplatz darf das Gerät logischerweise nicht zu groß sein, da man ansonsten die entsprechende Schraube nicht erreichen kann. Für manche Akku-Schrauber ist diese Aufgabe allerdings überhaupt kein Problem, da sie von Haus aus bereits kleiner gebaut sind. Unter den ganzen Vorteilen ist dies sicherlich nur einer, denn da die Geräte auch über einen Akku verfügen, sind sie auch an Orten ohne Strom einsetzbar. Außerdem wird ein flexibleres Arbeiten ermöglicht.
Ein Anwendungsbeispiel für die Bohrmaschine ist sicherlich das klassische „Loch in die Wand bohren“, um zum Beispiel ein Bild aufhängen zu können. Hier ist es allerdings wichtig, den richtigen Bohrer einzusetzen, damit das Ergebnis den Erwartungen entspricht. Ein weiteres Anwendungsbeispiel ist das Zusammenschrauben von Brettern, die am Ende beispielsweise einen Schrank ergeben sollen. Dabei wird der Bohrer für das Eindrehen der Schrauben verwendet, die den Schrank später zusammenhalten sollen. Natürlich wäre diese Aufgabe auch mit einem handelsüblichen Schraubenzieher lösbar, allerdings geht es mit dem Akku-Schrauber wesentlicher schneller und einfacher. Außerdem erspart man sich einiges an Kraft, die später für wichtigere Dinge eingesetzt werden kann.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.