Uncategorized

LG stellt Dual-Core-Smartphone vor

LG

LG

LG | © by flickr/ BestBoyZ.de


Der Gerätehersteller LG hat in den vergangenen Tagen mit dem Spectrum VS920 ein Dual-Core-Smartphone vorgestellt, das den neuen Mobilfunkstandard LTE unterstützt. Das Gerät soll das nächste High-End-Smartphone im Portfolio von LG sein. Vorgestellt wurde es von dem Hersteller im Rahmen der CES in Las Vegas. LG hat sich bei dem Smartphone für einen Dual-Core-Prozessor entschieden, der über 1,5 Gigahertz verfügt. Der Datenspeicher beläuft sich auf 16 Gigabyte.
Darüber hinaus wurde das Dual-Core-Smartphone mit Android Ice Cream Sandwich ausgestattet. Im Vergleich zum Galaxy Nexus ist das Spectrum VS920 äußerlich eine Nummer kleiner. Das Spectrum verfügt so beispielsweise über eine Bildschirmdiagonale von 4,5 Zoll. Bei dem Smartphone von Samsung ist diese 0,15 Zoll größer. Die Auflösung liegt jedoch bei beiden Geräten bei 1280 x 720 Bildpunkten. Beim Spectrum ist dafür eine etwas höhere Pixeldichte verantwortlich. Der Arbeitsspeicher des neuen LG-Smartphones liegt bei einem Gigabyte. Der microSD-Einschub eignet sich für Karten bis maximal 32 GB. Zudem bietet das Smartphone eine integrierte Acht-Megapixel-Kamera.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.