Uncategorized

My Garden für Nintendo 3DS

Alle warten gespannt auf Nintendos neuen Handheld, den Nintendo 3DS. Aktuell kursieren Gerüchte, dass er in Japan schon im November auf den Markt kommen soll. Wir müssen uns wohl noch bis Anfang nächsten Jahres gedulden. Parallel dazu kommen natürlich wieder so einige Spiele auf den Markt.

Unter anderem My Garden von Electronic Arts. Wie der Name schon sagt kann man sich dabei um einen eigenen virtuellen Garten kümmern. Zur Seite steht einem dabei ein kleiner Gehilfe namens Tanuki. Im Laufe des Spiels verbessert er seine Fähigkeiten, was von Vorteil ist die unterschiedlichen Missionen zu meistern.

Sechs Spielumgebungen sorgen für Abwechslung, darunter eine Trockenwüste, ein Regenwald oder das Ufer an einem Bach. Und das Ganze natürlich in 3D. Ach ja, und der virtuelle Garten lockt natürlich auch andere Bewohner an, wie zum Beispiel Vögel, die man ruft, indem man Vogelrufe in das Mikrofon des Nintendo 3DS flötet.

Na dann, genau das Richtige also für alle virtuellen Gärtner, Tierpfleger und was es da noch so alles gibt… 😉

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Nintendo3DSFan.de September 17, 2010 um 10:29 am

    Endlich mal neue ansätze für nen Game. Wird wahrscheinlich nicht jeden gefallen, aber warum nicht mal was neues probieren?

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.