Uncategorized

Tatort: Nächster Odenthal-Krimi wird durch Online-Spiel ergänzt

cc by flickr/ miikkahoo

cc by flickr/ miikkahoo

Na, so langsam trauen sich auch die größeren Fernsehmacher an das Medium Internet heran und beginnen zu experimentieren! So plant der SWR im Mai dieses Jahres ein großen Online-Event für alle „Tatort“-Fans.

Der „Tatort“ bannt nicht nur jeden Sonntag Millionen Zuschauer vor die Mattscheiben, sondern hat auch online eine große Community um sich geschart, die die einzelnen Ausstrahlungen heiß diskutieren. So war es nur eine Frage der Zeit bis die Macher endlich mal auf die Idee kommen, diese mehr einzubinden.

Dies wird mit dem nächsten „Tatort“ rund um Kommissarin Lena Odenthal geschehen. Die Frage nach dem Täter wird im Film selbst natürlich aufgeklärt, jedoch wird ein Teil im Unklaren bleiben. Hier kann dann die Online-Community ran und darf im Netz ermitteln, was das Zeug hält. Der besagte Odenthal-“Tatort“ wird am 13. Mai gesendet und den Titel „Der Wald steht schwarz und schweiget“ tragen. Danach gehen dann die Online-Ermittlungen los.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.