Uncategorized

Wii Speak steht nun doch vor dem Aus

cc by wikimedia/ Jecowa

cc by wikimedia/ Jecowa

Also doch! Vor kurzem haben wir euch an dieser Stelle berichtet, dass Amazon.com Wii Speak aus dem Sortiment nahm mit der Erklärung das Produkt werde nicht mehr hergestellt. Diese Nachricht verbreitete sich im Netz in Windeseile, jedoch Nintendo dementierte und sprach von einem Fehler von Amazon.

Nun die Kehrtwende: Nintendo of America hat offiziell angekündigt, dass Nintendo Wii Speak nicht mehr produziert werde. Die Nachfrage sei im Vergleich zum Balance Board oder Motion Plus einfach zu gering.

Das Mikro Wii Speak wird in Zukunft durch das Headbangers Headset der Firma PDP ersetzt werden. In den USA ist es daraufhin bereits ausverkauft. Das Spiel The Conduit 2 wird es ebenfalls unterstützen. So scheint Wii Speak also wirklich vor dem Aus zu stehen und Amazon hatte recht, aber nur zu früh gehandelt. In Deutschland ist das Headbangers Headset noch nicht zu haben.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.