Filme

Die interessantesten BluRay & DVD Neuheiten im April 2011

Dobermann Blu-Ray

Dobermann Blu-Ray

Auch diesen Monat gibt es wieder eine Menge Auswahl um das Heimkino zu füttern. So ist für jeden der passende Film aus dem Lieblings Genre dabei. Deshalb findet ihr hier eine Zusammenstellung der interessantesten Filmneuheiten für Bluray und DVD im Monat April 2011.

Den Anfang macht der, am 07.April erschienene, Horror-Slasher „Hatchet II“. Wie es auch schon beim Vorgänger der Fall war, geht es hier besonders blutig zur Sache. Für seichte Gemüter ist dieser Film wahrlich nicht zu empfehlen, aber den Liebhabern dieses Genres ist ausdrücklich zum Kauf geraten. So knüpft „Hatchet II“ nahtlos an den guten Vorgänger an und weiß von Anfang an zu begeistern.

Das krasse Gegenteil bildet da der Film „Megamind“, der am 05. April erschienen ist. Dieser Animationsfilm eignet sich nicht nur für Kinder sondern auch für Erwachsene, da er humoristisch beide Lager bestens bedient. Es geht um den blauen Megamind, der allerdings in seinem Beruf als größter Bösewicht ziemlich talentfrei ist.

Am 14. April erschien auch der umstrittene Film „Jackass 3D“ auf Bluray sowie auch auf DVD. Dort werden teilweise ziemlich brisante Stuntszenen gezeigt und auch ein perverser Touch kommt nicht zu kurz. Dieser Film ist ganz klar nicht Jedermanns Sache.

Der Action-Streifen „Dobermann“ wurde nun auch auf BluRay in gewohnter Full-HD Qualität gepresst, sodass Actionfans bereits seit dem 15. April voll auf ihre Kosten kommen. Wer diesen Film bisher noch nicht gesehen hat, der sollte, allein schon wegen der HD-Qualität, spätestens jetzt zugreifen. Ein Actionfeuerwerk was seinesgleichen sucht.

Fortsetzungen sind im Filmsektor meist selbstverständlich, vor allem wenn sich die ersten Teile gut verkaufen ließen. So kommt der Nachfolger vom Actionhit „SWAT – Die Spezialeinheit“ namens „SWAT – Firefight“ am 21. April in die Läden. Allerdings sollte man nicht zuviel erwarten, da das Budget weit unter dem des Vorgängers liegt.

Es gibt inzwischen viele ehemalige Wrestler, die sich dem Filmbusiness gewidmet haben. So auch „Stone Cold“ Steve Austin, der sich, mit seinem am 29.April erscheinenden Actionfilm „Hunt to Kill“, wieder auf die Bühne wagt. Im Vorfeld gab es zwar keine Bestnoten zu vergeben, aber dennoch ist ein Blick mit Sicherheit lohnenswert, da der Actiongehalt doch enorm sein soll.

Wenn unsere Auswahl nichts für Euch ist, könnt Ihr bestimmt auch einen interessanten Film bei Filmstarts finden, denn dort wird wirklich das komplette Programm an neuen Filmen vorgestellt.

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Filmfreak Juli 21, 2011 um 1:14 pm

    Megamind hat mir gut gefallen! WWE Stars sollten sich imho aber größtenteils aus der Schauspielerei raushalten. The Rock geht ja noch aber was andere da teilweise abliefern ist peinlich

  • Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.